Seite 1 von 1
 

Peter Arlt

Des Lebens dunkle Tänze - Der Maler Curt Ehrhardt, 1895-1972

Herausgeber: Galerie Hesselbach, Lauenförde, Georg F. Hesselbach Mitherausgeber: Galerie Hebecker, Weimar, Michel Hebecker

,,Ich freue mich, Ihnen hiermit die Publikation über das Lebenswerk des Malers Curt Ehrhardt vorstellen zu können, der hier erstmalig in ausführlicher und würdiger Form der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird. Mein Dank gilt in diesem Zusammenhang allen, die an der Arbeit zu diesem Werk mitgewirkt haben, vor allen Dingen Herrn Prof. Peter Arlt und Herrn Michel Hebecker.

Ich hoffe, Ihnen mit der Lektüre dieses Buches den außerordentlichen Künstler Curt Ehrhardt und sein Werk näher bringen zu können."

Georg F. Hesselbach

 

 

   
<<zurück